de | en

architektur
im foyer

22. und 23. September 2022 · live und digital

Schon zum vierten Mal laden wir in diesem Jahr zu „Architektur im Foyer“ ein. Erleben Sie etablierte und ganz junge Preisträger der Design Education Awards (DEAwards) mit ihren erstaunlichen Projekten sowie renommierte, internationale Referenten.

0
0
0
0
Days
0
0
Hrs
0
0
Min
0
0
Sec

Die zweitägige Veranstaltung ist als Fortbildung bei allen Architektenkammern angefragt.

Kostenlos anmelden

architektur
im foyer

22. und 23. September 2022

Schon zum vierten Mal laden wir in diesem Jahr zu „Architektur im Foyer“ ein. Erleben Sie etablierte und ganz junge Preisträger der Design Education Awards (DEAwards) mit ihren erstaunlichen Projekten sowie renommierte, internationale Referenten.

LIVE & DIGITAL
Kostenlos anmelden

Tag 1: Design Educates Awards

22. September 2022 · Beginn 16 Uhr

Architektur und Design können inspirierend und bildend wirken. Sie können unser Denken, Fühlen und sogar Handeln verändern. Auf dieser These basiert der Wettbewerb Design Educates. Er prämiert Entwürfe, die über ihre Ästhetik und Funktion hinaus einen weiteren Mehrwert haben. Besonders die sozialen und nachhaltigen Aspekte sind es, die hier im Mittelpunkt stehen. In diesem Jahr thematisieren viele Projekte die Motive Wissen teilen, Gemeinschaft fördern, Lowtech-Lösungen, traditionelles Know-how und lokale Ressourcen sowie modernste digitale Tools und KI.

designeducates.com

Architektur und Design können inspirierend und bildend wirken. Sie können unser Denken, Fühlen und sogar Handeln verändern. Auf dieser These basiert der Wettbewerb Design Educates.

Er prämiert Entwürfe, die über ihre Ästhetik und Funktion hinaus einen weiteren Mehrwert haben. Besonders die sozialen und nachhaltigen Aspekte sind es, die hier im Mittelpunkt stehen. In diesem Jahr thematisieren viele Projekte die Motive Wissen teilen, Gemeinschaft fördern, Lowtech-Lösungen, traditionelles Know-how und lokale Ressourcen sowie modernste digitale Tools und KI.

Referenten

Walda Verbaenen

David Basulto: From Atoms to Bits, The Value of Architecture
Founder & Editor in Chief ArchDaily, CEO Architonic
archdaily.com

Walda Verbaenen

Till Gröner: Leidenschaft.
Founder of supertecture – and personally super-powered by architecture
supertecture.com

Design Educates Awards 2022

Design Educates Award

Preisverleihung und Kurzvorträge
(Wir erwarten die Anwesenheit
internationaler Preisträger 2022)
designeducates.com

Get-together mit Livemusik
Im Anschluss lassen wir den Tag mit Fingerfood und Getränken ausklingen. Gelegenheit, mit Preisträgern, Juroren oder untereinander die ein oder andere Frage zu erörtern oder sich bei einem Rundgang durch die Ausstellung in die ausgezeichneten Projekte zu vertiefen.

Tag 2: einBlicke

23. September 2022 · Beginn 12 Uhr

Die internationale Vortragsreihe „Architektur im Foyer“ widmet sich ganz den authentischen Einblicken von Architekten. Ihre Philosophie und ihre Projekte stehen im Mittelpunkt des Tages. Wieder konnten wir renommierte Referenten aus Europa und Übersee gewinnen. So unterschiedlich ihr Hintergrund, ihre Arbeitsweise, ihr Fokus und ihre Haltung zu baukulturellen Fragen auch sein mögen. Es gibt sehr viele Gemeinsamkeiten, denn sie alle denken Architektur nicht allein, sondern im kleinen und großen Kontext. Sie stellen den Menschen in den Mittelpunkt und kreieren sinnvolle, befähigende und motivierende Gebäude mit Mehrwert. Und so knüpft der Tag nahtlos an die Design Educates Award an. Wir freuen uns auf vielfältige persönliche Eindrücke, Erfahrungen und Geschichten.

Die internationale Vortragsreihe „Architektur im Foyer“ widmet sich ganz den authentischen Einblicken von Architekten. Ihre Philosophie und ihre Projekte stehen im Mittelpunkt des Tages.

Wieder konnten wir renommierte Referenten aus Europa und Übersee gewinnen. So unterschiedlich ihr Hintergrund, ihre Arbeitsweise, ihr Fokus und ihre Haltung zu baukulturellen Fragen auch sein mögen. Es gibt sehr viele Gemeinsamkeiten, denn sie alle denken Architektur nicht allein, sondern im kleinen und großen Kontext. Sie stellen den Menschen in den Mittelpunkt und kreieren sinnvolle, befähigende und motivierende Gebäude mit Mehrwert. Und so knüpft der Tag nahtlos an die Design Educates Award an. Wir freuen uns auf vielfältige persönliche Eindrücke, Erfahrungen und Geschichten.

Referenten

Prof. Christian Heuchel

Prof. Christian Heuchel: Die Nachverdichtung der europäischen Stadt – Von der Idee bis zum Bau
O&O Baukunst, DE
ortner-ortner.com

Jette Hopp

Dries Vens & Maarten Vanbelle: Storytelling
Atelier Vens Vanbelle, BE
vensvanbelle.be

angefragt

Prof. Anna Heringer: Architecture is tool to improve lives
Studio Anna Heringer, DE
anna-heringer.com

Moderation

Jan Krause

Prof. Jan Krause
Hochschule Bochum, AMM, Architektur Media Management

Get-together
Im Anschluss lassen wir den Tag mit Fingerfood und Getränken ausklingen. Gelegenheit, die Vorträge im Austausch mit Referenten oder untereinander Revue passieren zu lassen.

Programm ansehen

Kammer-Punkte

Beide Veranstaltungstage sind separat bei den Architektenkammern als Fortbildungsveranstaltung angefragt. Den aktuellen „Punkte-Status“ aktualisieren wir hier laufend.

Aktuelle Liste der Anerkennungen
Kostenlos anmelden
KOSTENLOS ANMELDEN

Teilnehmerzahl begrenzt – melden Sie sich rechtzeitig an und sichern Sie sich das „Design Educates 2022“-Buch.

Jury 2022

Jury 2021

Gewinner 2022

Kostenlos anmelden
Kostenlos anmelden

Teilnehmerzahl begrenzt – melden Sie sich rechtzeitig an und sichern Sie sich das „Design Educates“-Buch.

Broschüre

Design Educates –
Die Buchpublikation 2022

Die ausgezeichneten Architekturprojekte und Designs aus diesem Jahr werden in der Buchpublikation ausführlich vorgestellt. Wenn Sie an der Veranstaltung nicht teilnehmen können, ist es der ideale Einblick in weltweite Projekte von sozialer Tragweite.

Jetzt kostenlos bestellen

Rückblick 2021

Jette Cathrin Hopp Snøhetta · Much Untertrifaller Dietrich | Untertrifaller · Sven Thorissen MVRDV · Michael Rollmann pedevilla Architects · Walda Verbaenen Universität Hasselt

Rückblick 2020

Kilian Kada kadawittfeldarchitektur · Christoph Richter Richter Musikowsi · Theo Jansen Künstler · Davide Macullo Davide Macullo Architects · Anastasia Elrouss Anastasia Elrouss Architects · Vinu Daniel Wallmakers

Rückblick 2019

Amandus Samsøe Sattler Allmann Sattler Wappner. Architekten · Barbara Holzer Holzer Kobler Architekturen · Tobias Wallisser LAVA · Paul Clemens Bart, Marvin Bratke Bart//Bratke

Anmeldung

Tag 1: Donnerstag, 22.09.2022 - Design Educates Awards
Tag 2: Freitag, 23.09.2022 - einBlicke
Die Teilnahme an der Online-Veranstaltung kann für die Architektenkammern nur bescheinigt werden, wenn Sie sich mit Ihrem vollständigen Klarnamen anmelden. Vielen Dank!

Bescheinigung

Teilnahmebescheinigung als Fortbildungsveranstaltung gewünscht
(bitte Architektenkammer angeben)

Die Nutzung von AdBlockern kann dazu führen, dass das Formular nicht abgesendet werden kann. Sie können Ihre Anmeldung auch direkt an info@architektur-im-foyer.com senden oder sich telefonisch unter 05422 9271-303 anmelden.

Veranstaltungsort Solarlux Campus

Programmatische Transparenz
Solarlux beschäftigt sich seit seiner Gründung vor fast 40 Jahren intensiv mit der Gestaltung und der funktionalen Interpretation des Gebäude-Übergangsbereichs zwischen innen und außen. Hierbei steht im architektonischen Sinne die Kultivierung des Umgangs mit natürlichem Licht bzw. Transparenz als gestaltbestimmendem Element von Architektur im Fokus. Rein lösungsorientiert geht es darüber hinaus um die funktionale Gebäudeerschließung über sogenannte „Bauelemente“ wie auch die funktional getriebene akribische Gestaltungsarbeit en détail am Produkt.

Das Produktportfolio von Solarlux erstreckt sich für Anwendungen im Objekt- wie auch dem gehobenen Wohnungsbau von Glas-Faltwand- bzw. Horizontal-Schiebe-Systemen über Terrassendächer und Wintergärten bis hin zu Balkonverglasungen oder auch großformatigen „cero“-Schiebelementen mit Flügelgrößen von bis zu 15 m². Während des P
lanungsprozesses und bei der Realisierung unterstützt Solarlux Partner, Bauherren, Investoren und Architekten mit verschiedenen eigenen Serviceabteilungen sowie eigenen Montageteams. Solarlux-Systeme finden sich in anspruchsvoller Architektur weltweit.

Programmatische Transparenz
Solarlux beschäftigt sich seit seiner Gründung vor fast 40 Jahren intensiv mit der Gestaltung und der funktionalen Interpretation des Gebäude-Übergangsbereichs zwischen Innen und Außen. Hierbei steht im architektonischen Sinne die Kultivierung des Umgangs mit natürlichem Licht bzw. Transparenz als gestaltbestimmendem Element von Architektur im Fokus. Rein lösungsorientiert geht es darüber hinaus um die funktionale Gebäudeerschließung über sogenannte „Bauelemente“ wie auch die funktional getriebene akribische Gestaltungsarbeit en détail am Produkt.

Das Produktportfolio von Solarlux erstreckt sich für Anwendungen im Objekt- wie auch dem gehobenen Wohnungsbau von Glas-Faltwand- bzw. Horizontal-Schiebe-Systemen über Terrassendächer und Wintergärten bis hin zu Balkonverglasungen oder auch großformatigen „cero“-Schiebelementen mit Flügelgrößen von bis zu 15 m². Während des Planungsprozesses und bei der Realisierung unterstützt Solarlux Partner, Bauherren, Investoren und Architekten mit verschiedenen eigenen Serviceabteilungen sowie eigenen Montageteams. Solarlux-Systeme finden sich in anspruchsvoller Architektur weltweit.

Kontakt und Anreise

Solarlux Campus
Industriepark 1, 49324 Melle

Für Ihr Navigationsgerät:
Allendorfer Straße 16, 49324 Melle

T +49 5422 9271-0
Mail info@architektur-im-foyer.com

Kostenlos anmelden
Kostenlos anmelden

Teilnehmerzahl begrenzt – melden Sie sich rechtzeitig an und sichern Sie sich das „Design Educates“-Buch.

Wir freuen uns auf Sie!

Logo Architektur um Foyer
Solarlux GmbH
Laka